Post image for Müggelseeachter

Müggelseeachter

by sun on 19. August 2017

die 20. Ausgabe

Die erste Müggelseeregatta wurde 1998 ausgetragen, konnte also dieses Jahr ihr 20. Jubiläum feiern. Seit 1998 sind wir, einige Male sogar mit zwei Achtern, am Start (es gab nur ein Jahr, in dem wir leider nicht an den Start gehen konnten).

Mit dabei im Jahr 2017 in der guten alten „Baumann“ waren Christian, Werner, Dirk, Michal, Roland, Sascha, Ariane und Volker mit Steuerfrau Kathrin.

Durch die nun 20-jähreige Routine war die Regattavorbereitung  gewissermaßen ein Kinderspiel. Individuelles Training war angesagt und eine Woche vor der Regatta das gemeinsame Wässern des Klinkerbootes.

Auf dem Regattaplatz wurden Steuerfrau Kathrin noch schnell die Besonderheiten der Regatta und ihrer Route quer über den Müggelsee erklärt.

Nach etwas Wartezeit vor dem Start ging es los auf die Langstrecke von sechs Kilometern, bis zur dritten Fahrwasserboje auf dem Müggelsee und zurück zum Ruderclub Ägir.

Bei der Wende gab es geringfügige Abstimmungsschwierigkeiten (eine Prämiere nach 20 Jahren) und ca. 1000m Meter vorm Ziel eine völlig unnötige Welle eines Motorbootfahrers (Routine nach 20 Jahren), die das Boot halb   volllaufen ließ.

Trotz dieser Widrigkeiten konnten wir uns gegen den Friedrichshagener Ruderverein durchsetzen und somit zum wiederholten Male (wir haben acht Pokale im Bootshaus gezählt) einen blauen Pokal mit an den Stößensee nehmen.

Wir freuen uns schon auf die 21. Müggelseeregatta.

RVB-Müggel-01 RVB-1878-Mueggel-07 RVB-1878-Mueggel-06 RVB-1878-Mueggel-05 RVB-1878-Mueggel-04 RVB-1878-Mueggel-03 RVB-1878-Mueggel-02

Leave a Comment

Previous post:

Next post: